DOMOTEX 2018 mit Neuerungen

Die internationale Leitmesse für Teppiche und Bodenbeläge entwickelt sich weiter: Mit der diesjährigen Domotex vom 12. bis 15. Januar sollen Neuerungen mehr Schwung und Erfolg bringen.

Auf der Teppich- und  Bodenbelagsmesse präsentieren sich vom kommenden Freitag an so viele Aussteller wie noch nie. In diesem Jahr haben sich 1 615 Unternehmen aus mehr als 60 Ländern angemeldet. Sie zeigen neue Trends ihrer Branche, teilte die Deutsche Messe mit.

Erstmals seit Bestehen der Domotex belegen die Aussteller eine Fläche von 106 000 Quadratmetern. Zu finden sind Unternehmen aus Deutschland, der Türkei, Indien, Belgien, China und den Niederlanden. Erfreut ist am darüber, dass auch Firmen aus dem Iran und Italien mit großen Ständen vertreten sind. Mehr als 85 Prozent der Aussteller kämen aus dem Ausland, ließ die Messe verlauten. Die Veranstalter erwarten für die vier Messetage rund 40 000 Besucher. Im kommenden Jahr soll die Domotex auch in Atlanta in den USA veranstaltet werden - und zwar vom 28. Februar bis 2. März 2019.

Neu ist, daß die Messe unter ein Leitthema gestellt: „UNIQUE YOUNIVERSE“. Weiter neu: die vielfältigen Erlebniswelten und eine neue Geländebelegung sowie der Messebeginn bereits am Freitag.

Besucher sollen sich so auf noch mehr Impulse in Sachen Interior Design und Lifestyle freuen.

_____________________________________________________________________________________________ 

„Guided Tours featuring UNIQUE YOUNIVERSE“, täglich von 10 bis 12 sowie 15.15 bis 17.15 Uhr, Treffpunkt vor Ort: Sonderfläche "Framing Trends", Halle 9, Stand B36. Eine Anmeldung ist empfehlenswert (Internet).

Die Teilnehmer können sich auf kompetente Begleitung freuen (siehe Fotos):

Susanne Schmidtbauer, Peter Ippolito, Hendrik Müller, Veronika Aumann, Julia Schneider, Jürgen Mayer und Julia Reimann

 

       

_________________________________________________________________________________________

Zu den Highlights gehört die Verleihung der Carpet Design Awards für handgefertigte Teppiche. Die begehrten Auszeichnungen werden 2018 in acht Kategorien vergeben.

Die Gewinner werden am DOMOTEX-Samstag, 13. Januar, auf der Ausstellungsfläche der Carpet Design Awards in Halle 9 in einem feierlichen Rahmen prämiert.

_____________________________________________________________________________________________

Bewährt haben sich Talks: Sie finden vom 12. bis 15. Januar in Halle 9, Stand B 36, statt.

Bei den Talks werden Themen für die Bodenbelagsbranche an allen vier Tagen vorgestellt und diskutiert. Täglich werden Experten zu Wort kommen, ebenso wie die Gründer spannender Start-ups und Nachwuchsdesigner.

Jeden Tag gibt es drei Impulsvorträge und anschließend eine moderierte Gesprächsrunde mit Vertretern aus Industrie und Handel.

Veranstalter ist die Deutsche Messe AG

_____________________________________________________________________________________________

Treffpunkt Handwerk ist jetzt in Halle 13.

Für Raumausstatter, Parkett- und Bodenleger und Maler hat sich die DOMOTEX als internationaler Anziehungspunkt etabliert. Die DOMOTEX vereint seit vielen Jahren alle Angebote und Services, die speziell auf das Handwerk abzielen.

Geboten wird ein Vortragsprogramm mit aktuellen Themen aus der Praxis: Unter der Moderation von Norbert Strehle, Sachverständiger für das Estrichlegerhandwerk, Parkettlegerhandwerk und Bodenlegergewerbe berichten Spezialisten an allen vier Messetagen über aktuelle Themen aus der Praxis und stellen neue Lösungsverfahren vor.

Udo Herrmann, Handwerksunternehmer und Autor für Erfolgskonzepte im Handwerk, spricht um 10 und 14 Uhr zum Thema "Handwerk 4.0: Mehr Erfolg dank digitaler Werkzeuge?". 

Frank Pielot, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger der Handelskammer Hamburg für das Parkettleger-Handwerk, setzt sich um 11 und 15 Uhr mit dem Thema "Kein Grund zur Panik: Vom richtigen Umgang mit Kundenreklamationen" auseinander.

Karsten Krause, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für textile und elastische Bodenbeläge, erörtert um 12 und 16 Uhr das Thema "Nicht für Laien: Warum Designbeläge den Experten fordern". Das Expertenquiz "Gefragt, gewusst, gewonnen" um 13 Uhr rundet das Angebot ab. Das Programm wird in Zusammenarbeit mit der Fachzeitschrift boden wand decke ausgerichtet.

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Exclusive Art Day-Workshops durch Creative Matters auf der DOMOTEX: Als ein Teil der Framing-Trends in Halle 9 wird die Designfirma Creative Matters aus Kanada in Zusammenarbeit mit der DOMOTEX und Cover eine Vielzahl an Art Day-Workshops anbieten. Messebesucher können den Prozess zur Entwicklung neuer Designs kennenlernen.

________________________________________________________________________________________________

Originelle Entwürfe, inspirierende Räume und intelligente Lösungen: Design-Studierende, Nachwuchs-Designer und Start-ups inszenieren  innovative und visionäre Ideen rund um das Thema Unique Youniverse. Im Bereich "NuThinkers" auf der Sonderfläche Framing Trends in Halle 9 werden junge Talente mit unkonventionellen Entwürfen neue Perspektiven auf die Welt der Raumgestaltung eröffnen.

Auch Studenten der Hochschulen Mainz, Hannover und Saarbrücken stellen ihre Interpretationen zum Megatrend der Individualisierung vor. "'Nu Thinkers' ist die Bühne für kreative Ideen und experimentelles Design. Sie ist Highlight und Treffpunkt für alle Messebesucher, die über das große Angebot von Serienprodukten hinaus nach ausgefallenen Gestaltungsansätzen und neuen Impulsen aus der nächsten Designergeneration suchen", sagt Susanne Klaproth, Projektleiterin der DOMOTEX bei der Deutschen Messe AG, Hannover.

*******************************************************************************************************************************************************************************************

Weitere Informationen:

Termin: 12. – 15. Januar 2018, täglich 9 – 18 Uhr.

Hallenbelegung: 2 – 9 und 11 – 13.

Tickets: Tagesticket 31, Dauerticket 51 Euro, erhältlich: online unter www.domotex.de/de/tickets oder als mTicket auf Smartphone.

Tickets sind nicht als Fahrkarte im öffentlichen Nahverkehr Hannover gültig.

Hannover Woche, Sigrid Lappe / Presse Dienst Nord, Ute Micha