“Movie meets Media”

“Movie meets Media” mit Director’s Cut-Talk -  endlich wieder in Berlin.  Der beliebte Medien-Treff findet mit 100 Gästen im exklusiven Schlosshotel Berlin  by Patrick Hellmann statt      

Berlin, 27. August 2021 – 100 exklusive Gäste fanden sich im Schlosshotel Berlin

by Patrick Hellmann ein, um den traditionellen Medien-Treff „Movie meets

Media“ mit Director’s Cut-Talk nach über einem Jahr Pause endlich wieder in

Berlin zu feiern. Auch wenn das Event in diesem Jahr anders als gewohnt stattfand,

hatten alle Anwesenden in der neuen Location einen wunderbaren Abend.

„Wir veranstalten die „Movie meets Media“ nun bereits seit 21 Jahren in Berlin,

München und Hamburg. Daher waren die letzten 1,5 Jahre Event-Pause in Berlin für

uns besonders schwer. Umso mehr haben wir uns gefreut, dass die aktuelle

Situation eine exklusive „Movie meets Media“ mit 100 Gästen möglich macht. 

Ein besonderes Highlight ist für uns auch, dass wir mit Stefan Athmann und dem

Schlosshotel Berlin by Patrick Hellmann eine neue Location und einen neuen

Partner gewonnen haben und so nach über 20 Jahren wieder in das schöne

Grunewald zurückkommen konnten.“ so Veranstalter Sören Bauer.

Die „Movie meets Media“ findet seit 1999 regelmäßig statt, ein deutliches Zeichen

für ihre Qualität und Beständigkeit.

Filmexpertin und Moderatorin Aline von Drateln führte die Gäste im wunderschönen Musikzimmer des Schlosshotels durch den Director’s Cut-Talk, mit dem Schauspieler Ralf Bauer, der mit DIE WIEDERKEHR - SEM DHUL - sein Regie-  

Debüt vorstellte. Regisseurin Franziska Stünkel sprach über ihr aktuelles und hochgelobtes Projekt NAHSCHUSS. Und Oscarpreisträger Florian Gallenberger gewährte einen Einblick in seinen kommenden Film ES IST NUR EINE PHASE, HASE und zeigte erstmalig den Trailer zu seiner neuen Komödie.

Im Anschluss an den Director’s Cut-Talk fand im den exklusiven Räumen des Schlosshotel sowie im Schlossgarten das Sommerbarbecue, mit Kaviar und Austern statt. Dabei konnten die Gäste bei gutem Essen und guter Gesellschaft das Ambiente der Location genießen, sich mit anderen Kreativen austauschen und über neue Projekte sprechen.

Die 100 exklusiven Teilnehmer wurden in- und outdoor begrüßt und waren, wie immer, eine bunte Mischung aus Unternehmer*innen, Medienvertreter*innen und VIP’s.(  Agentur Baganz /Berlin GL )

Movie meests Media 2021 Berlin